Kursbeschreibung

Hatha Yoga/Hatha am Vormittag (Sybille)

Perfekter Yoga Einstieg und ideales Zusatztraining für alle Levels

Beim Achtsamen Hatha Yoga werden klassische Asanas (Körperhaltungen) Schritt für Schritt sanft und korrekt erlernt und bewusst ausgeführt zusammen mit Pranajama (Atemübungen), Achtsamkeitsübungen und Meditation.

Die Beweglichkeit wird gefördert, die Körperwahrnehmung verfeinert, Stresshormone werden abgebaut und das Immunsystem gestärkt. Achtsames Hatha Yoga führt zur inneren Ruhe und Gelassenheit.

Ideal für Anfänger und fortgeschrittene Anfänger jeden Alters.

Kraft, Beweglichkeit & Entspannung (Simone)

Wir stärken und dehnen vor allem die Beinmuskulatur, aktivieren unsere Körpermitte, mobilisieren die Wirbelsäule, verbinden uns bewusst mit unserer Atmung, lernen die korrekte Ausführung ausgewählter Asanas und stellen uns kleine Feel-good-Flows zusammen.  

Ein perfekter Ausgleich zum Alltag. 

Vinyasa Yoga (Daniela)

Yoga ist eine Jahrtausend alte philosophische Lehre, die einen Leitfaden zur Lebensführung für mehr Gesundheit, größere Zufriedenheit und Stabilität bietet.

In Ruhe ankommen, in einer wundervollen Atmosphäre folgen wir einem leichten Vinyasa-Flow den wir langsam aufbauen, die Körperübungen folgen dem Atem. Verschiedene Körperpositionen, variieren angeordnet, so dass ein harmonischer, kreativer Fluss von Bewegungsabläufen entsteht.

Fühl dich eingeladen, dich auf das zu konzentrieren, was gerade ist und eins mit deiner eigenen Yogamatte zu sein, ganz egal was kommt. 

Vinyasa-Yoga ist Meditation in der Bewegung, während wir uns von einer Asana in die nächste begeben, sind wir wirklich im Hier und Jetzt und kommen auf unserer inneren Insel an.

Yoga Nidra (Daniela)

Yoga Nidra ist eine besondere Tiefenentspannung für Körper, Geist und Seele im Liegen. In absoluter Entspannung ist der Körper völlig frei von Anspannung, die Gedanken und Gefühle kommen zur Ruhe. Du leidest unter anhaltendem Alltags/Job-Stress, ständigen Kopfschmerzen, Migräne, Schlaflosigkeit, Unruhe, Burnout, körperlichen Schmerzen im Rücken, Hüfte, Knie, Schultern ....

YOGA NIDRA dient um herunterzufahren und wieder bei sich selbst anzukommen. Es wirkt sich ganzheitlich auf deinen Körper, deinen Geist und deine Seele aus!

Yoga Basic (Tina)

Bei Yoga Basic führt uns der Atem durch die Asanas/Yogaübungen. Zwischen den einzelnen Übungen gibt es immer wieder Entspannungsmomente zum Nachspüren. Dadurch wird der Körper gedehnt, Spannungen gelöst und erfrischt, sowie die Muskulatur gestärkt.

Es ist ein stilles, achtsames Yoga mit viel Freude, für Anfänger, sowie Fortgeschrittene.

Inside Yoga (Julia)

Inside Yoga zeichnet sich durch einen körperbetonten, modernen Yogastil aus. 

Diese Einheit ist abgeleitet von Vinyasa Flow. Eine Stunde im Fluss, es gibt kein Anfang und kein Ende. Eine fließende Abfolge von Asanas geleitet vom Atem und moderner Musik. Eine Symbiose aus Tradition und Evolution. Zu moderner Musik wird in dieser Stunde eine Choreographie mit Asanas aufgebaut, in der jede Atembewegung zu einer Körperbewegung führt. Der Atem lenkt die Bewegungen und jede Bewegung wird mit der Ein- und Ausatmung synchronisiert. 

Im Fluss der Musik atmen, bewegen und leben!

Come and Flow

Anusara Yoga (Juliane)

Anusara bedeutet so viel wie “dem Herzen folgend”…”mit Anmut fließen” und ist eine Form von Hatha Yoga, also eine aktive – Yang geprägte Yogaform, die Ende der 90er Jahre in den USA begründet wurde und sich stark an der tantrischen Philosophie orientiert. Die fließenden Yogaübungen berücksichtigen in besonderem Maße die anatomischen Stellungen in den Asanas damit sich die eigene Inspiration und biomechanische Präzision gemeinsam entfalten können.

Aerial Yoga  Flow (Bettina)

Zusammen mit deinem Aerial Tuch entdeckst du eine neue Seite des Yoga. Wir treffen uns zum Abhängen in weichen, von der Decke hängenden »Lufthängematten« (Aerial Hammock). Dadurch wird das Körpergewicht teilweise oder vollständig unterstützt. Diese Unterstützung erlaubt es, die Flexibilität zu fördern, Bewegungsspielräume zu erweitern, die Wirbelsäule zu entlasten und das Nervensystem zu beruhigen.

Anmeldung erforderlich – Bitte bei der Anmeldung beachten:

  • kein Make–up (Lippenstift), Achseln und Kniekehlen bedeckt, Socken und Kleidung, die keine Reißverschlüsse oder scharfe Kanten und/oder Applikationen haben

  • Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen haben, ist deine Anmeldung verbindlich – falls etwas dazwischen kommt, bitte rechtzeitig Bescheid geben. Bei einer Stornierung innerhalb von weniger als 24 Stunden zuvor müssen wir leider den vollen Beitrag berechnen – wir bitten hier um Verständnis!

  • Die Teilnahme ist an sich für jeden möglich! Damit wir uns jedoch optimal vorbereiten können, ist es für uns wichtig zu wissen, ob du gesundheitliche Einschränkungen hast, insbesondere hinsichtlich frischen operativen Eingriffen oder Verletzungen.

  • Nicht geeignet ist Aerial Yoga bei:
    vorliegender Schwangerschaft, extremem Bluthochdruck, grünem Star, Botox-Behandlung in den letzten 24 Stunden, operativen Eingriffen im Achsel- oder Leistenbereich, akuter oder beginnender Migräne.

Bettina Gleixner

+49 173 1969471

Tegernseer Str. 11

83624 Otterfing

studio@yogapur-otterfing.com

  • Instagram